News ››
   
 Homean die Elbe Projekte Sitzterrassen
Sitzterrassen
Das Projekt Daten+Fakten
 
Daten + Fakten
Technische Angaben
Konstruktion:
Stahlbeton - Fertigteile

Materialien:
Weiche und naturnahe Materialien nehmen von der Stadt zum Hafen hin zu.
- heller Sichtbeton in den Stützmauern und Sitzterrassen
- anthrazitfarbener und juragelber Plattenbelag mit Natursteinsplittern in der Oberfläche auf der Aussichtsplattform und dem Belvedere
- Farbakzente durch Corthen – Stahltore, orangefarbene Sitzelemente und Mastleuchten mit orange-getöntem Licht
- Naturstein-Großpflaster auf der Hafenpromenade
- Lärchenholzbohlen für den Steg am Hafen

Länge: ca. 55 m
Breite: ca. 37 m
Höhe: variierend Plattform: 9,1 NN, Belvedere 7,4 NN und Steg 4,8 NN
Besonderes: Eine Kopfweide zu Beginn der Brücke, ein Symbol aus dem Geesthachter Stadtwappen, steht für die 7 Gründungsfamilien Geesthachts. Die Unberechenbarkeit des Flusses und die Auswirkungen auf das Leben am Wasser werden durch die Angabe der Hochwasserstände dokumentiert.
 
Architekten
Studio 3 Urbanism + Architecture
Unit 6, Deane House, 27 Greenwood Place
London NM5 1LB

Studio 3 Urbanism + Architecture / Kontor Rahlstedt
Ellerneck 8d
22045 Hamburg

Planungsbüro für Elektrotechnik + Lichtdesign
Dorfstr. 7
24640 Schmalfeld
 
Bauzeit
April 2002 bis Oktober 2002
Eröffnung am 9. November 2002
 
 
 
SitemapKontaktAktuelles Veranstaltungen